Sie sind bereits überzeugt?

Unverbindlich anfragen

UNSERE INTENSIVPFLEGE-WOHNGEMEINSCHAFT
in Kirchtrudering

Ausgezeichnete Lage

Trudering ist in erster Linie ein Wohnviertel, umgeben von viel Grün und der größten zusammenhängenden Waldfläche auf Münchner Stadtgebiet, dem Truderinger Wald. Hier treffen Einfamilienhäuser mit Garten auf moderne Wohneinheiten – dörfliches Leben auf Urbanität. Denn in vielen Ecken sind noch Spuren des einstigen Dorfes zu erkennen, so auch in der Kirchtruderinger Straße, in der in dem 1896 erbauten sogenannten Einfirstbauernhof auch unsere Intensiv-Wohngemeinschaften liegen.

Fühlen Sie sich wie Zuhause

n zwei unabhängigen Wohngemeinschaften finden insgesamt 15 Bewohner*innen im Erd- und Obergeschoss ein neues Zuhause. Die Einzelzimmer können nach belieben dekoriert werden und die großen Fenster lassen sehr viel Tageslicht herein. Offene, helle und liebevoll gestaltete Gemeinschaftsräume mit voll ausgestatteter Küche und Aufenthaltsgelegenheit bilden den sozialen Schwerpunkt für die Bewohner*innen. Zu dem Anwesen gehört außerdem ein sehr weiträumiger Garten, der zu Rundgängen einlädt und Kräutergärten zur Verfügung stellt sowie Trainingsmöglichkeiten und Ruheoasen bietet.

Broschüre Downloaden

Die WG auf einen Blick

WG-Plätze

EG: 7 Kund*innen & OG: 8 Kund*innen

✓ Qualifiziertes Fachpersonal

✓ Ausgezeichnete Lage

✓ Weiträumiger Garten mit diversen Nutzungsmöglichkeiten

✓ Offene und helle Räumlichkeiten mit Wohlfühlatmosphäre

✓ Individuelle Zimmergestaltung

✓ Moderne Ausstattung

Franziska Trettner

Franziska Trettner

Überleitungsmanagerin Region Süd-Ost

  • +49 151 28346346
  • trettner@deutschefachpflege.de
  • Beratungstermin Buchen

      Name*

      Telefon*

      Klientenalter*

      Pflegegrad*

      12345

      E-Mail*

      Postleitzahl*

      Krankheitsbild des/der Klient*in?*

      Ihr Anliegen*

      Hiermit bestätige ich, die Datenschutzerklärung gelesen zu haben, und bestätige diese.

      Einwilligungserklärung

      Ich willige ein, dass meine Daten von der Deutschen Fachpflege Gruppe sowie allen Mitgliedern und Partnern verarbeitet werden können und zwecks beruflichem Interesse mit mir Kontakt aufgenommen werden darf.

      Felder, die mit einem Sternchen (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.

      Eindrücke der WG

      Qualifiziertes
      Fachpersonal

      Persönliche
      Ansprechpartner

      Zusammenarbeit mit
      Ärzten und Fachtherapeuten

      Schnelle und professionelle
      Überleitung

      KRANKHEITSBILDER DER BEWOHNER*INNEN

      wg-kh

      ✓ Apallisches Syndrom (Wachkoma) mit Trachealkanüle

      ✓ Amyotrophe Lateralsklerose (ALS)

      ✓ Neurologische Erkrankungen, die eine Tracheotomie und/oder Beatmung erfordern

      ✓ Spinale Muskelatrophie

      ✓ Hoher Querschnitt

      ✓ Alle Erkrankungen, die eine Tracheotomie oder (non)-invasive Beatmung zur Folge hatten